• Willkommen im DZIF

    Infektionen sind für die Medizin auch im 21. Jahrhundert eine große Herausforderung. Was tun, wenn Keime immer unempfindlicher gegen Antibiotika werden? Dieser und anderen spannenden Fragen wollen die Forscherinnen und Forscher des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung nachgehen.

    [Zum Video]

  • Warum unser Immunsystem bei HIV versagt

    Eine internationale Forschergruppe konnte einen Schlüsselfaktor identifizieren, der für die Vermehrung des humanen Immundefizienz-Virus (HIV-1) unverzichtbar ist.

    Zur Pressemitteilung

  • Neues Gen für Antibiotika-Resistenz nachgewiesen

    Wissenschaftler haben ein Gen entdeckt, das Bakterien gegen Reserve-Antibiotika resistent macht. Besonders alarmierend ist die Übertragbarkeit auf andere Bakterienstämme.

    Zur Pressemitteilung

  • Wie kommt die gesunde Darmflora in eine Kapsel?

    DZIF-Wissenschaftler an der Uniklinik Köln stellen gefrorene Darmflora-Präparate in Kapseln her. Das Herstellungsprotokoll ist für interessierte Kollegen frei zugänglich. 

    [Zur Pressemitteilung]

News

  • 06 Mai 2016 - PRESSEMITTEILUNG

    Ebola: Charakteristische Immunantwort bei tödlichem Krankheitsverlauf

    DZIF-Forscher des Heinrich-Pette-Instituts (HPI) und des Bernhard-Nocht-Instituts (BNITM) haben erstmalig die menschliche Immunantwort von Ebola-Patienten in einem Behandlungszentrum in Guinea identifiziert - von der Aufnahme bis zum Zeitpunkt der Entlassung oder des Todes. Dabei entdeckten sie eine charakteristische Immunsignatur, die speziell bei den Patienten mit tödlichem Krankheitsverlauf auftrat. mehr ]