Arbeitsgruppe

Klinische Forschungsgruppe in Lambaréné

Kurzbeschreibung

Das CERMEL (Centre de Recherche Médical de Lambaréné), Gabun, ist eines der führenden Einrichtungen für Malariaforschung in Afrika: Klinische Studien zu Impf- und Wirkstoffen werden dort nach den auch bei uns gültigen Richtlinien durchgeführt. Um auch für das DZIF Malaria-Studien in Afrika durchführen zu können, wo die Krankheit vor allem vorkommt, wurde eine klinische Forschungsgruppe am CERMEL eingerichtet. Sie wird von Dr. Ayola Akim Adegnika gestärkt, der die erste DZIF-Professur in Afrika innehat.

Forschungsbereiche
Standorte
Ansprechpartner