Willkommen im DZIF -

dem Deutschen Zentrum für Infektionsforschung

Forschungsbereiche

Aktuelles

Aedes albopictus
© cdc_James Gathany
Mucispirillum
© B. Stecher

Salmonellen-Infektion: Schützende Darmbakterien identifiziert

Eine Salmonellen-Infektion ist vor allem für Risikogruppen wie Kleinkinder, Ältere und immungeschwächte Menschen eine Gefahr. Bei Gesunden schützt die gesunde Darmflora meist vor schweren Verläufen.
Tuberkulosebakterien
© cdc/ James Archer

Tuberkulose: Die Suche nach neuen Medikamenten geht weiter

Alljährlich am 24. März gedenken wir der Entdeckung des Tuberkulosebazillus durch Robert Koch. Fast 140 Jahre später ist die Tuberkulose noch immer die Infektionskrankheit mit den meisten Todesfällen
Klebsiella pneumoniae
© NIAID/CC BY 2.0

Natürliche Antibiotika: Gemeinsam im Kampf gegen resistente Bakterien

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung und Evotec AG entwickeln zukünftig neue Breitbandantibiotika, die auf gramnegative Krankheitserreger abzielen. Die Forschungsaktivitäten konzentrieren sich
Mementopreis 2019
© Jörg Schaaber

Jürgen May mit dem Memento Forschungspreis 2019 ausgezeichnet

Der Memento-Preis für vernachlässigte Krankheiten geht in diesem Jahr an Professor Dr. Jürgen May vom Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) in Hamburg. Die Jury würdigt sein langjähriges

Ab sofort erhältlich

SYNERGIE - das neue Forschungsmagazin der DZG

Lesen Sie Erfolgsgeschichten, Porträts und Neuigkeiten aus der Forschung in den Deutschen Zentren für Gesundheitsforschung.

SYNERGIE
© DZIF

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter und unsere Pressemitteilungen und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Mailinglisten auswählen

Die DZIF-Mediathek

Das DZIF in Video, Bild und Print.

Immunschwäche
© DZIF/scienceRelations
Bild jpeg (103.46 KB)

Immunschwäche

jpeg (103.46 KB)

Forschung im Fokus

Unsere Standorte

Forschungsbereiche
Ansprechpartner
53
Daten- & Biobanken